Mitglieder / Login    

Passwort vergessen?

UNESCO Welttag des Jazz geht in die zweite Runde

Berlin, 30. April 2013 – Die Union Deutscher Jazzmusiker begrüßt den heutigen Welttag des Jazz, der dieses Jahr zum zweiten Mal stattfindet.  Der offizielle Festakt mit Konzerten von Stars wie Herbie Hancock, Al Jarreau, Hugh Masekela und Wayne Shorter findet in der Hagia-Irene in Istanbul statt. Die Union Deutscher Jazzmusiker hatte in enger Abstimmung mit der Deutschen UNESCO Kommission in Bonn sowohl ihre Mitglieder, als auch alle anderen Jazzmusikerinnen und Jazzmusiker in Deutschland zur Teilnahme...

Weiterlesen →

Appell für mehr Musik aus Deutschland im Rundfunk veröffentlicht

14. Februar 2013 – Die Union Deutscher Jazzmusiker ruft mit anderen Musikautorenverbänden in einem gemeinsamen Appell an die Ministerpräsidenten der Bundesländer für eine bessere Musikauswahl im Rundfunk auf. Zu den Unterstützern und Erstunterzeichnern gehören u. a. der Deutsche Komponistenverband, Composers Club, Vereinigung Deutscher Musik-Bearbeiter, Rock & Popmusikerverband, Tonkünstlerverband und Deutscher Musikverleger-Verband.   In dem Appell werden die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten an die Erfüllung ihres Kulturauftrags auch hinsichtlich der Musikauswahl erinnert und aufgefordert Musik aus Deutschland...

Weiterlesen →

Union Deutscher Jazzmusiker verdoppelt Mitglieder und zieht positives Resümee nach Neustart

Berlin, 22. Januar 2013 – Die Interessensvertretung der Jazzmusiker in Deutschland hat ihren Jahresbericht für 2012 vorgelegt. „Nach unserem turbulenten und spannenden Neustart haben wir sehr viel aufgebaut und erreichen können und freuen uns über erste Erfolge“, so die Pianistin und UDJ-Vorsitzende Julia Hülsmann, "Nicht zuletzt die Verdopplung der Mitgliederzahlen zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind". Durch die Neuaufstellung der Union Deutscher Jazzmusiker, zu der beispielsweise Neuerungen bei Satzung, Vorstand, Außenpräsentation oder...

Weiterlesen →

Bundestag stellt 1 Million für Spielstättenpreis bereit

Berlin, 15. November 2012 – Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat für das kommende Jahr 1 Million Euro für die Realisierung eines Spielstättenprogrammpreises beschlossen. "Wir freuen uns sehr über diese Initiative des Bundestages", so Julia Hülsmann, Sprecherin der Bundeskonferenz Jazz (BK-Jazz) und Vorsitzende der Union Deutscher Jazzmusiker (UDJ). "Damit wird kulturpolitisch ein neuer und gerade für den Jazz ganz entscheidender Schwerpunkt für eine vitale Musikkultur gesetzt". Die Idee der Förderung von kleinen, wirtschaftlich kaum tragfähigen...

Weiterlesen →

UDJ-Sonderpreis in Dresden verliehen

Berlin, 14. November 2012 – Der Sonderpreis der Union Deutscher Jazzmusiker für  besonders zeitgenössisches Wirken oder die Interpretation eines eigenen Arrangements geht in diesem Jahr an Free Will To Here aus Schleswig-Holstein.  Das 13-köpfige Ensemble des erst 17-jährige Glenn Großmann spielt Kompositionen und Arrangements aus eigener Feder. Der Preis wurde im Rahmen der Bundesbegegung am Sonntag den 11. November 2012 in Dresden verliehen. Neben dem Albert-Mangelsdorff-Preis, der an herausragende Jazzerpersönlichkeiten für ihr Lebenswerk verliehen wird,...

Weiterlesen →